Kirchenwirt Graz
Sprache wählen:DeutschEnglisch
Kontakt / Anfahrt / Impressum
Kirchenwirt Graz auf Facebook

Menüservice



MENÜSERVICE Haben Sie Inter­es­se an un­se­ren Tages­menüs? Dann re­gis­trie­ren Sie sich ein­fach hier mit Ihrer E-Mail-Adres­se und Sie be­kom­men von uns zu Wo­chen­be­ginn un­se­re Menüs ge­mailt. Mahlzeit!



Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie sich jeder­zeit wie­der ab­mel­den.

Gut essen beim Kirchenwirt



Ein fixer Be­stand­teil unse­rer Koch­kunst sind Klas­si­ker der öster­reichi­schen Kü­che. Dazu ge­hört die Fri­tat­ten­sup­pe ge­nau­so wie der Tafel­spitz, das in der Pfan­ne ge­backe­ne Kalbs­wiener­schnit­zerl und Rind­fleisch­spezi­ali­tä­ten vom stei­ri­schen ALMOchsen.

Wie so oft im Le­ben sind es die ge­ra­den, tra­ditio­nel­len und kla­ren Zu­gän­ge, die zum Er­folg führen. Was uns die Re­gi­on um Graz an Pro­duk­ten bie­tet, kommt in der je­wei­li­gen Sai­son auf den Tisch. Ab­seits der ganz­jäh­ri­gen Be­lie­big­keit haben da­durch Spei­sen ei­nen fix­en Platz in un­se­rer Kü­che. Der ge­backe­ne Karp­fen zur Weih­nachts­zeit, das Oster­kitz und der Mai­bock fin­den sich zu die­sen An­läs­sen eben­so auf der Kar­te, wie der fri­sche Spar­gel aus Blumau im Früh­jahr. Blut- und Leber­würste be­rei­tet Kü­chen­chef Wolfgang Strobl nach Auf­zeich­nun­gen des Groß­vaters des jetzi­gen Wirts und Grün­ders der be­reits drit­ten Ge­ne­ra­tio­nen dau­ern­den Tra­di­tion des Kir­chen­wirts un­ter der Lei­tung der Fa­mi­lie Pfeifer selbst zu.

Auch aus dem Re­zept­buch der Groß­mutter Margarethe Pfeifer fin­den sich immer noch Ge­rich­te, die sonst schon längst in Ver­ges­sen­heit ge­ra­ten wä­ren, wie zum Bei­spiel das ver­führeri­sche Kirchen­wirt­krapferl, einer Kom­bina­tion aus Schlag­obers, Bis­quit und selbst ge­rühr­ter, heißer Scho­ko­la­den­soße. 10% des Er­löses die­ser Nach­speise fließen übri­gens in den Er­halt der Ba­si­li­ka Mariatrost. Manch einer glaubt sogar, durch über­mäßigen Ge­nuss die­ses Kirchen­wirt­krapferls und der da­durch re­sul­tier­en­den För­de­rung der Basil­ika eine Art Ab­lass zu erhalten ...

 

Die jüngsten Gäste ...



... unse­res Hau­ses er­hal­ten ihr Tüten­eis na­tür­lich auch im Win­ter. Bei Kin­dern werden in un­se­rer Kü­che über­haupt gerne Aus­nah­men ge­macht. Da kann es schon pas­sie­ren, dass wir den jun­gen Herr­schaf­ten Ge­rich­te ser­vie­ren, die sich auch nach mehr­maliger Über­prü­fung durch die El­tern auf der Spei­se­kar­te nicht fin­den las­sen.
SO FINDEN SIE ZU UNS

Hotel Pfeifer Kirchenwirt
Kirchplatz 9
8044 Graz, Österreich

T: +43 316 3911120
F: +43 316 39111249
E: office@kirchenwirtgraz.com

G: +47° 6' 25.85", +15° 29' 33.35"
KURZ UND BÜNDIG

» Startseite
» Restaurant
» Hotel & Seminare
» Catering
» Geschichte
» Service
» Kontakt
» Anfahrt
» Impressum


homecooking